Cebit 2012 – Docusnap – IT-Konzept, Topologie, Inventarisierung auf Knopfdruck

Cebit 2012 – Docusnap – IT-Konzept, Topologie, Inventarisierung auf Knopfdruck

Heute habe ich mir die aktuelle und brandneue Version von Docusnap angeschaut (Version 6). Bereits die Version 5 hat heterogene Netzwerke schon sehr gut inventarisiert, mit der Version 6 sind noch ein paar wichtige Punkte dazu gekommen die ich zum Teil hier nennen möchte.

Nachdem man sein Netzwerk wie bisher inventarisiert hat kann man über den neu hinzugefügten Punkt IT-Konzept auf Knopfdruck das IT-Konzept für’s Unternehmen erstellen lassen.  Die Vorlage kann dann nach belieben angepasst werden und wird bei künftigen Veränderungen im Netzwerk entsprechend automatisch angepasst.

Toll hat mir auch die Topologie-Erkennung gefallen, dabei werden die aktiven Switche im Netzwerk erkannt und via SNMP abgefragt und die so erfassten Daten anschließend aufbereitet. Das Ergebnis ist eine übersichtliche Grafik mit der groben Netzwerkstruktur und wenn man weiter rein klickt auch eine Übersicht auf Switch-Ebene. Dort sieht man dann sehr schön welches Gerät an welchem Port hängt.

Aus dem IT-Alltag finde ich diese beiden Sachen schon mal sehr interessant, das kann man auf jeden Fall brauchen! Kommt ja nicht selten vor dass man sich fragt an welchem Port hängt jetzt der Rechner genau – oder dass man bei einer Fehlersuche wissen will welche Rechner sonst noch am gleichen Switch hängen.

Aber auch sonst gibt es noch jede Menge Neuheiten – wie z.B. die Integration vom Sharepoint-Server, Hyper-V, IIS, VM-Ware, Berechtigungsanalyse uvm.

Gefällt mir sehr gut was die Firma Itelio da rechtzeitig zur Cebit in Version 6 auf den Markt gebracht hat!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen