Zum Inhalt springen

Windows 10 21H2 Gruppierung in der Taskbar verhindern

Eigentlich gibt es dafür ja eine Group Policy – nur leider funktioniert die nicht!

Das setzten von „Gruppierung von Taskleistenelementen verhindern“ hat leider überhaupt keine Auswirkung gehabt, auch der Registry Wert „HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer\NoTaskGrouping“ änderte nicht an der Gruppierung in der Taskbar…

Also fleißig gesucht und dann doch noch auf die Lösung gestoßen, der korrekte Eintrag findet sich eine Ebene tiefer unter Advanced und lautet auf „TaskbarGlomLabel“ – ja genau, der Zusammenhang erschließt sich natürlich sofort.

Leider gibt es dafür keinerlei Einträge in der Group Policy, selbst die aktuellsten frisch von der Microsoft Seite bezogenen für Windows 21H2 hatten dergleichen nicht im Programm und verwiesen auf „NoTaskGrouping“ – mir persönlich hätte das auch besser gefallen, aber mein Einfluss bei der Entwicklung von neuen Windows Versionen hat wohl nicht das nötig Gewicht! xD

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.