Ubuntu 20.04 übersiedelt iptables!

Wer in irgendwelchen Scripten iptables im Einsatz hat, der sollte beim Upgrade von Ubuntu auf die Version 20.04 achtgeben!

Früher fand man iptables unter /sbin/iptables – seit der Version 20.04 findet sich das Selbe im Verzeichnis /usr/sbin/!

Somit sollte man nach Abschluss des Upgrades nicht vergessen entsprechend den Pfad in den eigenen Scripten anzupassen.

Klingt jetzt nach einer echten Kleinigkeit, die Auswirkungen können allerdings fatal sein!!! 🙂

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.