Ubuntu – bindgraph – Prototype mismatch: sub Parse::Syslog::str2time

Ubuntu – bindgraph – Prototype mismatch: sub Parse::Syslog::str2time

Bereits mit Ubuntu 14.04 ist dieser Fehler schon aufgetaucht und bis heute haben sie es nicht geschafft diese Kleinigkeit zu fixen – eigentlich ein Trauerspiel weil’s wirklich nur einer Kleinigkeit bedarf.

Egal, wen dieser Fehler hier plagt:

Starting DNS Statistics /usr/sbin/bindgraph.pl
Prototype mismatch: sub Parse::Syslog::str2time ($$$$$$$) vs ($$$$$$$$) at /us
Subroutine str2time redefined at /usr/share/perl5/Parse/Syslog.pm line 66.
Subroutine new redefined at /usr/share/perl5/Parse/Syslog.pm line 138.
Subroutine _next_line redefined at /usr/share/perl5/Parse/Syslog.pm line 206.
Subroutine next redefined at /usr/share/perl5/Parse/Syslog.pm line 388.
Not enough arguments for Parse::Syslog::str2time at /usr/sbin/bindgraph.pl lin
BEGIN not safe after errors–compilation aborted at /usr/sbin/bindgraph.pl lin
…fail!

Für den gibt es eine sehr einfache Abhilfe!

Einfach in der Datei /usr/sbin/bindgraph.pl folgende Einträge ändern -> Syslog zu BgSyslog.

Sehr einfach klappt das mit dem vi – vi starten und dann folgendes eingeben „:%s/Syslog/BgSyslog/g“, anschließend speichern und Dienst neu starten. Die Fehlermeldung sollte verschwunden sein und bindgraph seinen Dienst verrichten.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen