Zum Inhalt springen

Windows USB Stick plötzlich schreibgeschützt

  • von
  • Allgemein

Hatte ich bisher noch nie das Problem, aber ein Kunde konnte heute auf einmal keine USB Sticks mehr beschreiben!

Wie es scheint schafft es Windows da irgendwie wenn man nicht ordnungsgemäß den Speicher vor dem Abziehen abmeldet das Ding so in der Registry zu verankern dass man später nicht mehr drauf schreiben kann…

Aber immerhin gibt es eine Lösung:
gefunden auf http://www.techwriter.de/thema/usb-memo.htm#writeprotect

Mit regedit folgenden Key ändern:
HKEY_LOCAL_MACHINESystemCurrentControlSetControlStorageDevicePolicies

WriteProtect von 1 auf 0 umstellen

Und schon läuft es wieder – zu meiner Verwunderung sogar ohne Neustart!!! 🙂

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.