Thunderbird – Ordneransicht Gruppiert/Alle/Favoriten/Ungelesen/Letzte

  • Post author:
  • Post category:Allgemein
  • Post comments:8 Kommentare

Wenn man mehr als nur einen Rechner mit Thunderbird im Netzwerk betreut, dann kann es nach einem Update von Thunderbird 2 auf Thunderbird 3 durchaus in Arbeit ausarten wenn man nicht bereits vor dem Rollout ein wenig Arbeit investiert! 🙂

Unter anderem Stellt Thunderbird 3 per default die Ordneransicht auf „Gruppierte Ordner“ ein, gerade wenn man mehrere IMAP Accounts im Thunderbird verwaltet ist das nicht unbedingt ideal – man erkennt nicht wirklich für welchen Account ein neues Mail angekommen ist.

Damit man wie gewohnt die Ansicht „Alle Ordner“ als default Einstellung zu sehen bekommt muss man entweder je Rechner einmal beim geöffneten Thunderbird auf das Rechte der beiden Pfeilsymbole in der Titelleiste der Ordneransicht klicken, oder aber wie folgt vorgehen:

Die Einstellung ist in der Datei „localstore.rdf“ im Profilordner von Thunderbird zu finden (wie man den Profilordner findet zeigt dieser Link) die Datei kann mit Notepad geöffnet werden und anschließend muss man folgendes ändern:

<RDF:Description RDF:about=“chrome://messenger/content/messenger.xul#folderTree“
mode=“smart“ />

auf

<RDF:Description RDF:about=“chrome://messenger/content/messenger.xul#folderTree“
mode=“all“ />

„all“ steht in diesem Fall für „Alle Ordner“ und „smart“ für die „Gruppierte“ Ordneransicht.

Wer wie ich die Profilordner von Thunderbird auf das Home-Verzeichnis des Users verlagert hat kann in diesem Fall mit einem Script zentral am Server die Umstellung vornehmen bevor der Rollout von Thunderbird 3 über die Bühne geht!

Als kleiner Tip hier noch eine passende SED kombination…

sed -i -e“s/mode=“smart“/mode=“all“/g“ localstore.rdf

2010.03.31 Anmerkung: sollte das nicht klappen einfach die localstore.rdf löschen und nach einem Neustart von Thunderbird (dann Thunderbird schließen) die neue localstore.rdf entsprechend umstellen.

Dieser Beitrag hat 8 Kommentare

  1. marylein

    hey!
    ich habe genau das problem, dass die ansicht einfach immer wieder auf gruppierte ordner geändert wird, wenn ich thunderbird neu öffne.
    hab in genau der datei geschaut und dort steht „all“…
    ne idee wie das sein kann? =)

  2. grufo

    hi marylein, eventuell hast du mehrere profilordner und im falschen nachgeschaut?

    durchsuch am besten mal deinen ganzen computer nach dateien die localstore.rdf heissen und ändere überall auf „all“ – dann muss es eigentlich passend angezeigt werden!

    wobei er die zuletzt ausgewählte einstellung automatisch abspeichert – also sollte es (wenns nur um das eine mailkonto geht) reichen wenn du unter ansicht/ordner auf alle umstellst.

  3. marylein

    mh leider wird die einstellung nicht automatisch gespeichert und hab nu in allen profilen nachgeschaut, aber überall steht „all“. sehr merkwürdig… thunderbird scheint allgemein gegen meine ansichtseinstellungen zu streiken, das war schon bei älteren versionen der fall… nur nervig, dass ich nu immer einmal den pfeil drücken muss.. also nichts, was man nicht aushält, aber mich würde interessieren warum…

  4. grufo

    das würde mich jetzt auch interessieren warum sich dein tb da verweigert! 🙂

    nachdem du schon ältere versionen installiert hattest würde ich mal den chrome ordner im profil verzeichnis löschen, der hat bei mir bei updates auch schon ab und zu probleme gemacht und wird nach dem löschen ohne probleme wieder hergestellt.

    hast du irgendwelche exotischen extensions installiert? die könntest du mal vorübergehend deaktivieren.

    tb streikt aber nur bei den ansichtseinstellungen und sonst läuft alles wie es soll oder?

  5. marylein

    auf meinem momentanen netbook hatte ich noch keine älteren versionen installiert, also kanns daran leider nicht liegen. aber auf meinem anderen laptop wollten vorher auch die ansichtseinstellungen nicht gespeichert werden, aber da funktioniert das jetzt komischerweise…
    habe bereits alle erweiterungen deaktiviert oder deinstalliert.. aber nichts wollte funnktionieren…

    ABER mir fällt gerade das aller erste mal auf, das tb immer von der schnellstartleiste öffne (dort aber nur die symbole angezeigt habe) und bei tb abgesicherter modus dahinter steht. da werde ich jetzt mal weiter nachforschen 😉

  6. grufo

    ich seh schon du bist der lösung ganz ganz nahe 🙂

  7. marylein

    joooooo =)
    daran lags!
    aber ich hab kein plan warum gerade die verknüpfung dahingelangt ist… und wieso mir das wochenlang nicht aufgefallen ist…
    aber trotzdem vielen dank =)

  8. grufo

    ich vermute dass du beim rausziehen aus dem startmenü das symbol statt dem normalen erwischt hast, im thunderbird startmenü stehen normalerweise nach der installation beide drinnen.

    aber eigentlich komplett wurscht – hautsache es funktioniert wieder wie gewünscht! 🙂

    übrigens – netten blog hast du da, guter musikgeschmack!

Schreibe einen Kommentar