Kürbiskerngugelhupf schnell und einfach

Hier mal eben ein recht einfaches und schnelles Rezept für einen Kürbiskerngugelhupf!

Zutaten:
6 Eier
120g Zucker
150g geriebene Kürbiskerne
30g Semmelbrösel

Die Eier trennen und das Eiweiß zu Schnee schlagen, den Dotter mit dem Zucker vermengen und schaumig rühren. Anschliessend die Semmelbrösel, Kürbiskerne und den geschlagenen Schnee langsam verrühren und alles in eine mit Butter ausgestrichen und mit Mehl bestaubte Gugelhupfform geben.

Im vorgeheizten Rohr bei 170° ca. 40 bis 45 Minuten Backen und am besten mit Vanilleeis servieren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.