Kubuntu und entfernte X-Sessions

Per Default lauscht bei Ubuntu/Kubuntu der X-Server nicht auf TCP Verbindungen, das kann man recht einfach ändern – wenn man weiss wie 🙂

In der Datei /etc/kde3/kdm/kdmrc wird einfach der Eintrag:
ServerArgsLocal=-nolisten tcp
auskommentiert oder „-nolisten tcp“ entfernt.

Nach dem Neustart des X-Servers klappts dann auch mit X-Windows Fenstern von anderen Rechnern…

Schreibe einen Kommentar